Baader OPFA-1 1¼" Adapter

CHF 69.90

SKU 4047825010155 Kategorien , , Marke:

– OPFA I – Teleskopseitiger Anschluss: zum Einstecken in 1¼"
Okularauszüge, mit Sicherungsnut in der 1¼" Steckhülse, mit
Filtergewinde für 1¼" Farb- u. Nebelfilter!
– Lieferung OHNE Projektionsokular!
– Zur Fotografie mit digitalen und/oder analogen Spiegelreflexkameras
mit abnehmbarem Objektiv
– Bestehend aus Grundversion OPFA (Einzelteile siehe OPFA IV) sowie
teleskopseitig mit 1¼" Steckhülse (#2458155)
OPFA 1,25" – variabler Projektionsadapter – 1,25" Anschluss.
Um Mondkrater und Planeten mit hoher Auflösung abzubilden, reicht
meist die Brennweite des Fernrohres nicht aus, sie muss verlängert
werden. Der OPFA Adapter bringt das Okular in den Strahlengang und
stellt zusätzlich die Verbindung zum Fernrohr und zum T2 Ring der
Kamera her.
Der OPFA nimmt Okulare bis zu einem maximalen Gehäusedurchmesser von
38mm auf. Besonders gut sind Plössl Okulare und Orthoskopische Okulare
geeignet. Der übliche Brennweitenbereich ist zwischen 6mm und 15mm.
Das OPFA System lässt sich komplett auseinanderschrauben. Schieben Sie
das Okular einfach in den Schiebefokussierer und fixieren Sie es mit
der Rändelschraube. Schrauben Sie danach wieder die beiden T2 Hülsen
rauf und schon ist der OPFA fertig zum Einsatz. Über den
Verschiebemechanismus können sie sogar eine feinfühlige Abstimmung er
Vergrösserung erreichen.

Wir haben Ferien

jupiter planet gas giant

Wir sind  vom 28. Juli bis zum 02. August in den Ferien. Während dieser Zeit erfolgt kein Versand.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

T. Kaderli
Teleskopshop.ch